Augstmatthorn


Schwierigkeit: mittel (T2)
Dauer: 3,5 Stunden
Länge: 7 km
Start: Lombachalp
Ziel: Lompachalp
Beste Jahreszeit: Jun - Okt.
Difficulty: medium (T2)
Duration: 3,5 hours
Length: 7 km
Start: Lombachalp
End: Lombachalp
Best Season: Jun - Oct.


DE Da das Augstmatthorn mittlerweile ein recht beliebter Instagram Spot ist, haben wir diese Wanderung viel zu lange vor uns hergeschoben. Als wir endlich oben waren, war wenig los und wir konnten sogar Steinböcke aus nächster Nähe bewundern!

 

Wir starten die Wanderung bei der Lombachalp oberhalb von Habkern. Direkt an der Alp finden wir das Wegschild, dass uns die Richtung zum Gipfel weist (1h50).

Der Wanderweg führt über unbefestigtes Moorgebiet und Alpenwiesen. Da es am vorherigen Tag geregnet hat, ist es matschig und rutschig und wir ärgern uns, keine Wanderstöcke mitgebracht zu haben.

Weiter oben treffen wir Kühe an, die interessieren sich allerdings nicht für uns.

Sowohl bei der ersten, als auch bei der zweiten Verzweigung halten wir uns jeweils links, dem Gipfel entgegen.

Am Grat angekommen raubt uns der Blick auf den türkisenen Brienzersee den Atem.

Wir halten uns links um auf das Augstmatthorn zu gelangen.

Dort angekommen verweilen wir bei einer Brotzeit und genießen das Wolkenspiel um uns herum.

Nach der Pause kehren wir um über den Grat um den nächsten Gipfel, Suggiture anzulaufen.

Auf halber Strecke passieren wir eine kleine Herde Steinböcke, die es sich direkt neben dem Weg bequem gemacht haben. Da sie unsere Hunde sichten, nehmen sie etwas mehr Abstand, interessieren sich allerdings nicht weiter für uns.

Nach kurzem gekraxel, abgesichert mit Stahlseil, welches auch mit Hunden machbar ist, erreichen wir Suggiture.

Auch hier lassen wir nochmal die Aussicht auf uns wirken, bis wir absteigen. Wir kehren allerdings nicht um, sondern steigen hinter dem Gipfel ab.

Der Abstieg ist etwas steil und geht ziemlich in die Beine.

Bald kommen wir an eine Abzweigung. Um zurück zur Lombachalp zu kommen, halten wir uns rechts und laufen unterhalb vom Grat entlang, bis wir die Kuhweide erreichen.

Ab hier sind wir wieder auf dem selben Weg, den wir gekommen sind.

 

Anreise

Auto: Von Habkern aus der Beschilderung nach Lombachalp folgen. Schmale Zufahrtsstraße mit großem Parkplatz bei der Alp. Parken Mindestbetrag 8 CHF.

Öffentliche: Anreise mit Bus alpin.

Reservationen: 033 843 1 43   https://busalpin.ch/regionen/habkern-lombachalp/sommer

ENG As Augstmatthorn is a famous Instagram spot by now we always avoided going there because we rather prefer lonely hikes. When we finally went up there, we didn't meet many hikers and we could even admire ibex up close!

 

We start the hike at Lombachalp above Habkern. Directly at the Alp we find the sign that shows us the direction to the summit (1h50).

The hiking trail leads over unpaved moorland and alpine meadows. Since it rained the previous day, it is muddy and slippery and we are annoyed that we did not bring hiking sticks.

Further up we meet cows, but they are not interested in us.

Both at the first and at the second branch we keep to the left, towards the summit.

When we arrive at the ridge, the view of the turquoise Lake Brienz takes our breath away.

We keep to the left to get to the Augstmatthorn.

Once there, we linger with a snack and enjoy the play of clouds around us.

 

After the break, we return to over the ridge to approach the next peak, Suggiture.

Halfway through, we pass a small herd of ibexes that have made themselves comfortable right next to the path. Since they see our dogs, they take a little more distance, but are no longer interested in us.

 

After a short scramble, secured with a steel cable, which can also be done with dogs, we reach Suggiture.

We enjoy the breathtaking view once more, until we descend. However, we don't turn back, but descend behind the summit.

 

The descent is a bit steep and pretty bumpy.

Soon we come to a junction. To get back to Lombachalp, we keep to the right and walk below the ridge until we reach the cow pasture.

From here we are back on the same path we came.

 

Arrival

By car: From Habkern follow the signs to Lombachalp. Narrow road with a large parking lot at the Alp. Parking minimum amount 8 CHF.

By public transport: By bus alpin. Reservations: 033 843 1 43  


Kommentar schreiben

Kommentare: 0