· 

Engstlenalp


Schwierigkeit: mittel (T2)
Dauer: 4 Stunden
Länge: 14 km
Start: Engstlenalp
Ziel: Engstlenalp
Beste Jahreszeit: Jun - Okt.
Difficulty: medium (T2)
Duration: 4 hours
Length: 14 km
Start: Engstlenalp
End: Engstlenalp
Best Season: Jul - Oct.


DE Wir haben die 4 Seen Wanderung bei unserer letzten Wanderung auf der Engstlenalp auf einem Wanderschild entdeckt. 

Ursprünglich wollten wir die 4- Seen- Wanderung machen, da wir uns vor unserem letzten Besuch nicht genau über die Wanderung informiert haben und davon ausgegangen sind, dass es ein Rundweg ist (was nicht der Fall ist) sind wir sie nicht so gelaufen wie gedacht. Dennoch war es eine schöne Wanderung und wir haben uns die Gondelfahrt erspart.

Nach einer schönen Fahrt durchs Gental, parken wir an der Engstlenalp.

Nach einem kurzen Besuch beim wunderschönen Engstlensee, gehen wir in die entgegengesetzte Richtung um der Beschilderung zur Tannalp zu folgen.

Hinter dem Hotel Engstlenalp geht es bald über einen Bergwanderweg aufwärts. Je höher wir kommen, desto faszinierender wird der Ausblick ins Gental und die umliegenden Berge, bis wir sogar auf den Engstlensee blicken können. Auf dem Pfad gilt es aufmerksam zu bleiben, da die Strecke auch beliebt bei Mountainbikern ist, die einem gelegentlich entgegen kommen.

Hinter der Kurve befinden wir uns auf einer Kuhweide und sind von dort an immer wieder von Kühen umgeben, die sich aber überwiegend nicht für uns interessieren.

Wir passieren die gut besuchte Tannalp und erreichen auch schon bald den Tannenalpsee. Es ist noch recht früh am Tag (ca. 9 Uhr morgens) deswegen treffen wir einige Angler an.

Wir umrunden den See und finden einige unbesuchte Stellen, wo die Hunde baden können. Auf der anderen Seite des Sees halten wir uns rechts um auf den Bergwanderweg Richtung Melchsee zu gelangen. Immer wieder passieren wir kleine Bachläufe an denen die Hunde sich erfrischen können.

Nach 15 Minuten etwa erreichen wir den Melchsee.

An der idyllischen Kirche machen wir eine Pause und genießen die angenehme See Brise.

Es besteht die Möglichkeit den See zu umrunden und man kann am Melchsee Boote mieten.

Am Melchsee erst finden wir heraus, dass die Seenwanderung kein Rundweg ist und es keinen direkten Weg vom Melchsee zum Trübsee gibt.

Also machen wir uns auf dem selben Weg den wir gekommen sind zurück zu unserem Auto an der Engstlenalp.

 

Wer die 4- Seen- Wanderung machen möchte, der findet sie hier: https://www.myswitzerland.com/de-ch/erlebnisse/route/vier-seen-wanderung/

 

Anreise

Auto: Von Innertkirchen aus weiter Richtung Sustenpass. 2 km nach Wiler links abbiegen um über eine Privatstrasse (Nutzung + Parken für PKWs 8 CHF) zur Engstlenalp zu gelangen. Man kann auch in seinem Van/Camper an der Engstlenalp übernachten, für eine Standgebühr von 15 CHF/Nacht.

Öffentliche: Von Innertkirchen Grimseltor fährt das Postauto zur Engstlenalp

https://www.engstlenalp.ch/de/

 

ENG We discovered the 4 lakes hike on a sign post during our last hike on Engstlenalp.

Originally we wanted to do the 4-lakes hike but as we did not inform ourselves about the hike before our last visit and assumed that it was a circular route (which is not the case), we did not walk it completly.

Nevertheless, it was a nice hike and we saved ourselves the gondola ride.

After a nice drive through Gental, we park our car at Engstlenalp

After a short visit to the beautiful Engstlensee, we go in the opposite direction to follow the signs to Tannalp.

Behind the Hotel Engstlenalp, you will soon be climbing up a mountain hiking trail. The higher we get, the more fascinating the view of the Gental and the surrounding mountains becomes, until we can even see the Engstlensee. It is important to stay alert on the path, as the route is also popular with mountain bikers who occasionally come your way.

Behind the curve we are on a cow pasture and from there we are surrounded by cows most of the time, which are mostly not interested in us.

We pass the well-attended Tannalp and soon reach Lake Tannenalp. It is still early in the day (around 9 a.m.) so we meet some fishermen. We hike round the lake and find some unvisited places where the dogs can swim. On the other side of the lake, we keep right to get to the mountain hiking path towards Melchsee. Again and again we pass small streams where the dogs can refresh themselves. After about 15 minutes we reach the Melchsee.We take a break at the idyllic church and enjoy the pleasant sea breeze.There is the possibility to circuit the lake and you can rent boats at Melchsee. Only after reaching Melchsee we find out that the lake hike is not a circular route and that there is no direct route from Melchsee to Trübsee. So we take the same route we came back to our car at Engstlenalp.

 

If you want to hike the original 4 lakes hike, you will find the description here: https://www.myswitzerland.com/en-ch/experiences/route/vier-seen-wanderung/

 

Arrival

By car: From Innertkirchen continue towards Sustenpass. 2 km after the Little Village Wiler turn left to get to Engstlenalp on a private road (usagge + parking for cars 8 CHF).

You can also spend the night in your van / camper at Engstlenalp for a stand fee of CHF 15 per night.

By public transport: The Postbus goes from Innertkirchen Grimseltor to Engstlenalp


Kommentar schreiben

Kommentare: 0