· 

Bergseehütte SAC (2370m)


Schwierigkeit: mittel
Dauer: 2 Stunden
Länge: 5 km
Start: Göscheneralp
Ziel: Bergseehütte SAC
Beste Jahreszeit: Juni - Okt.
Difficulty: medium
Duration: 2 hours
Length: 5 km
Start: Göscheneralp
End: Bergseehütte SAC
Best Season: June - Oct.


DE Von der Göscheneralp aus wollten wir eine nicht allzu lange Wanderung machen.

Das Glück war uns hold und die laut Beschilderung 1 Stunde 50 Minuten entfernte Bergseenhüttte SAC hatte Saisoneröffnung.

 

Wir folgen dem gut markierten Hüttenweg und erreichen nach dem ersten Aufstieg eine idyllische Moorlandschaft mit diversen Tümpeln. Wir machen einen kurzen Abstecher über den Holzsteg und werden mit einer tollen Aussicht auf den Göscheneralpsee und den umliegenden Bergen belohnt.

Über den Steg zurück auf den Wanderweg über welchen wir bald die Moorlandschaft verlassen und uns an einer Weggabelung befinden.

Wir halten uns rechts und passieren eine kleine Alphütte.

Ab hier wird der Aufstieg nun steiler und der Weg führt uns in Serpentinen bis zu einem großen Holzkreuz.

Vom Kreuz aus sind es nur noch wenige Meter über flaches Gelände, bis zur Hütte.

An der Hütte angekommen ziehen wir uns erstmal warm an, da ein ordentlicher Wind geht und gönnen uns eine wohlverdiente Stärkung.

Frisch gestärkt machen wir uns über den selben Weg den wir aufgestiegen sind wieder zurück.

 

Anreise

Auto: Von Göschenen aus der Beschilderung  über eine Passstraße zur Göschenenalp folgen. Beim Berggasthaus Dammagletscher kann man parken (8CHF/Tag) und auch das übernachten im Van/Camper ist erlaubt.

Öffentliche: Mit dem Postauto von Göschenen zur Haltestelle Berggasthaus Dammagletscher.

ENG From the Göscheneralp we wanted to take a short hike.

We were lucky and the signposted Bergseehütte SAC, which was 1 hour 50 minutes away, had ist season opening.

 

We follow the well-marked hut trail and after the first ascent we reach an idyllic moor landscape with various ponds.

We take a short detour over the wooden footbridge and are rewarded with a great view of the Göscheneralpsee and the surrounding mountains.

Via the footbridge back to the hiking path, from where we will soon leave the moor landscape and are at a fork in the path.

We keep right and pass a small alpine hut. From here the ascent becomes steeper and the path leads us in serpentines to a large wooden cross. From the cross it`s only a few meters across flat terrain to the hut.

After reaching the Bergseehütte, we dress warmly, as there is a good wind, and treat ourselves to a well-deserved refreshment.

Freshly strengthened, we make our way back the same way we ascended.

 

 

Arrival

By car: Follow the signs to Göschenenalp from Göschenen. At Restaurant Dammagletscher there is a parking lot (8CHF/day) where you can also sleep in your van/camper.

By Public transport: The Postbus takes you from Göschenen to the bus stop Berggastaus Dammagletscher.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0