· 

Lauterbrunnen


Schwierigkeit: sehr leicht
Dauer: 1 Stunden
Länge: 5 km
Start: Lauterbrunnen (Kirche)
Ziel: Stechelberg
Beste Jahreszeit: Jan- Dez.
Difficulty: sehr leicht
Duration: 1 hour
Length: 5 km
Start: Lauterbrunnen (church)
End: Stechelberg
Best Season: Jan- Dez.


DE Ein Spaziergang in Lauterbrunnen beweist, es muss nicht immer anspruchsvoll sein, um zu beeindrucken.

Wir befinden uns im Tal der 72 Wasserfälle und überall um uns herum erblicken wir kleine und größere Wasserfälle. Kein Wunder, dass Tolkien sich von dieser Kulisse hat inspirieren lassen und das hier immer sehr viel los ist!

Oberhalb dem Parkplatz Kirche befindet sich eine geteerte Straße, die uns geradewegs nach Stechelberg führt.

Nach wenigen Metern erreichen wir bereits den ersten Wasserfall, den Staubbachfall, der wohl berühmteste Wasserfall der Schweiz. Während wir weiterlaufen, umgeben von Kuhweiden, können wir außerdem Base Jumper beobachten, die rechts von uns von der Klippe springen, und links von uns auf der Wiese landen. 

Nach ca. 15 Minuten, haben wir die Möglichkeit nach links zu laufen, dort kommt man zum Fluss "weisse Lütschine" und wenn man weiter läuft auch zu den Trümmelbachfällen, die man gegen eine Eintrittgebühr besichtigen kann (keine Hunde erlaubt).

Wir machen einen kleinen Abstecher zum Fluss, damit die Hunde sich am Wasser erfrischen können, dann geht's zurück zum Teerweg und weiter Richtung Stechelberg. Wir passieren eine Weide nach der anderen und sehen mal Kühe und mal Schafe. Je weiter wir Richtung Stechelberg kommen, desto weniger Leute sind auf dem Weg. 

Kurz bevor wir den Parkplatz der Stechelbergbahn erreichen, kommen wir in ein kleines Waldstück, das uns für unser Päuschen Schatten spendet. Hier drehen wir anschließend wieder um, nach Lauterbrunnen.

Wer möchte kann auch weiter nach Stechelberg um sich zum Beispiel im Hotel & Restaurant Stechelberg eine Erfrischung zu gönnen. Außerdem besteht von Stechelberg aus die Möglichkeit, mit dem Postauto wieder zurück nach Lauterbrunnen zu fahren.

 

Anreise

Man kommt sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug gut nach Lauterbrunnen. Parken kann man beispielsweise an der Kirche, dort gibt es zahlreiche Parkplätze und man ist direkt auf dem Wanderweg.

Vom Bahnhof sind es durch Lauterbrunnen bis zur Kirche keine 5 Minuten und schon befindet man sich auf dem besagten Weg.

ENG A walk in Lauterbrunnen is proof that it doesn't always have to be demanding to impress.
We are in the valley of 72 waterfalls and can watch small and large waterfalls all around us. No wonder that Tolkien was inspired by this backdrop and that there is always a lot going on here!
Above the church car park is a paved road that leads us straight to Stechelberg.
After a few meters we reach the first waterfall, the Staubbachfall, probably the most famous waterfall in Switzerland. As we continue to walk, surrounded by cow pastures, we can also observe base jumpers jumping off the cliff to our right and landing in the meadow on our left.
After about 15 minutes, we have the option to follow the left path which leads to the river "weisse Lütschine" and if you continue walking you will get to the Trümmelbach Falls, which can be visited for an entrance fee (no dogs allowed).
We make a small detour to the river so that the dogs can refresh themselves in the water, then we go back to the paved path and continue towards Stechelberg. We pass one Meadow after another, some with cows, some with sheep. The further we get towards Stechelberg, the fewer people are on the way.
Shortly before we reach the parking lot of the Stechelberg railway, we come to a small piece of forest that provides shade for our lunch break. Here we turn back to Lauterbrunnen.
If you want, you can also continue to Stechelberg to treat yourself with a refreshment in the Hotel & Restaurant Stechelberg, for example. From Stechelberg there is also the option of taking the PostBus back to Lauterbrunnen.

 

 

Arrival

You can easily get to Lauterbrunnen by car or by train. You can park at the church, for example, there are numerous parking spaces and you are right next to the hiking trail.
From the train station it is less than 5 minutes through Lauterbrunnen to the church and the above-mentioned path.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0